Das erste Mal – und dann passiert das! – Plus Size Fashion Days 2017

Hallo meine Schönen!
Meine erste Reise zu den Plus Size Fashion Days ist vergangen und es kommt mir vor als hätte ich geträumt. Die Zeit raste an mir vorbei und ich kann das Geschehene vor Glück und Freude kaum verarbeiten.


Dieses Jahr fanden die Plus Size Fashion Days in Hamburg im Cruise Center statt.
Das Motto der diesjährigen Ausführung war

„Welcome to Wonderland- Plus Size Fashion Days 2017
presented by Ulla Popken und MIAMODA“

Ich kann leider zu den vorherigen Jahren keine vergleiche ziehen, da ich das erste Mal vor Ort war, aber es war wundervoll.
Ich wurde für Freitag den 29.09.2017 von der Firma „Happy Size“ eingeladen, wofür ich sehr dankbar bin. Ebenfalls wurde mir das Outfit für den Abend gestellt.
Wie ihr wisst, liebe ich es Farbe zu tragen und das hat man gesehen!


Ich war zwar noch sehr erschöpft von der Anreise, jedoch hat die Aufregung und das Adrenalin die Müdigkeit genommen.
Ich habe unglaublich viele schöne Frauen wieder gesehen oder endlich persönlich kennen lernen dürfen.


Ich wünschte mir, es würden öfter solche Events statt finden, aber man hat sichtlich gemerkt, in den Wochen zuvor und auch an dem Abend, wie viel Arbeit hinter der ganzen Organisation steckt. Aufgrund dessen auch ein Riesen Dankeschön und Respekt an Tanja Marfo! ♥️

Ich habe einen Platz zugewiesen bekommen und hatte eine gute Sicht auf alle neuen Kleidungsstücke, welche auf dem Laufsteg präsentiert wurden.
Wie ihr wisst, gönne ich mir eher selten was teures oder schönes neues.
Außer ich bin Schockverliebt! – Das war ich bei einem der tollen Kleidungsstücke die vorgestellt wurden .
Leider beginnt die Produktion erst in 6 Wochen und es war nur ein Prototyp.
– Mein Alptraum ! 😂

Aber ich verrate noch nicht zu viel. Spätestens wenn ich mir das gute Stück ergattert habe, werdet Ihr mehr sehen.

Während ich die ganzen Outfits gefilmt habe und noch fleißig am verlinken war, wurden die „Awards“ verliehen. Jedes Jahr werden andere Verleihungen ausgesprochen.
Ehrlich gesagt, hatte ich das überhaupt nicht im Kopf und total beschäftigt die Verlinkungen der einzelnen Modelle für Euch schnellst möglich sichtbar zu machen.

Während ich vertieft in mein Handy starrte , hörte ich wie der Award für die beste „Plus Size Fashion Newcomer Bloggerin“ erteilt wurde. Ich dachte mir nur „Ob ich ihr wohl schon folge“ und “ Wer wird das wohl sein ?“ .

Plötzlich fiel der Name „CurvySina“ – Ich reagierte nicht . 😮😳
Ich war wie in Trance. Vollkommen in meiner eigenen Welt. Alle schauten mich an und ich war furchtbar verwirrt. Ich schwöre Euch, ich kann das Gefühl nicht beschreiben oder in Worte fassen.
Er fragte nochmal wo ich denn sitzen würde und das ich doch nach oben kommen soll.
Ich zeigte verwirrt auf und lief zur Bühne.
Als er mir helfen wollte die Bühne ohne Treppe zu besteigen, dachte ich mir „Nein, wenn du jetzt fällst, bist du die Lachnummer für immer“ ! 😂😂😂

Also entschied ich mich dafür, schnell hinter die Bühne zu laufen.
Alle Menschen, die meine Videos und Verlinkungen der anderen gesehen haben, haben gemerkt das ich so unfassbar nervös war. Ich stotterte und zitterte !

Ich wusste von nichts ! Selbst wenn, wer hätte das schon gedacht das ich diese Auszeichnung bekomme. Es ging alles so unglaublich schnell.

Ich habe Fotos gemacht und mit Euch geschrieben, weil es mir Spaß macht. Es ist schön eine Community zu haben und über Probleme und Inspirationen zu reden.
Niemals, hätte ich gedacht, das ich nun da stehe wo ich heute bin.

Diese Auszeichnung hat mir die Augen geöffnet! Ich bin mehr Inspiration und Vorbild als ich denke. Es ist nicht mehr nur Spaß , sondern auch Berufung. ♥️

Meine Dankbarkeit ist nicht in Worte zu fassen !
Am Abend war ich so überwältigt das ich einfach zwei Stunden in meinem Bett saß und mir die Videos angesehen habe um alles Revue passieren zu lassen.
Anschließend habe ich so tief und fest geschlafen wie schon lange nicht mehr.😴

Am nächsten Tag wurde ich von Studio Untold eingeladen.
Der zweite Tag war aufgebaut wie eine kleine Messe mit verschiedenen Ständen.

Die Beschreibung des Programms für den zweiten Tag von der Seite  –
http://ticket.kurvenrausch-hamburg.de/produkt/marketplaceticket/

„In der einmaligen Atmosphäre des Cruise Center Hafencity erwartet euch am 30. September 2017 ein abwechslungsreicher Tag mit vielen Shopping- und Networking-Möglichkeiten, daneben bieten wir ein buntes modisches Rahmenprogramm:

  • Fashion-Präsentationen auf dem Runway
  • Bloggerevents
  • Fashion Talks
  • Meet & Greet mit dem weltweit bekannten Model Tess Holliday und weiteren bekannten Persönlichkeiten
  • Eine Lounge zum Erholen und Entspannen, gesponsert von MIAMODA‘ 

Ich hatte die Möglichkeit die verschiedenen Firmenhintergründe kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und auch andere Bekanntschaften zu intensivieren.

Es waren wunderschöne Tage die ich nie wieder vergessen werde.
Natürlich habe ich mir auf der Messe auch ein wunderschönes Kleidungsstück gekauft. Die meisten kennen diese aber bereits durch meinen Account auf Instagram.
Es war schön die Teile geballt auf einen Haufen zu sehen und anprobieren zu können. Es war alles in der passenden Größe vorhanden und es gab keinerlei Probleme.

Vielen Dank auch nochmal an Studio Unhold, denn auch am zweiten Tag wurde mir das Outfit gestellt. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und es passte alles perfekt zusammen.


Ich danke Euch fürs lesen und hoffe das wir uns nächstes Jahr
auf den Plus Size Fashion Days 2018 wieder sehen.

Liebe Grüße Eure Sina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s